· 

19. Schwaaner Heringsmarkt

Frische Bratheringe – Regionale Spezialitäten – Präsentation Schwaaner Vereine und Unternehmen – Musik und Unterhaltung – Spiel und Spaß für Groß und Klein. 

Traditionell am ersten Samstag im Mai lädt die Schwaaner Fischwaren GmbH zu einem „Tag der offenen Tür“ auf ihrem Betriebsgelände ein. Neben deftigem Brathering erwartet die Besucher des Schwaaner Heringsmarktes am 04.05.2019, ab 10:00 Uhr wieder ein buntes Programm für Groß und Klein. Trotz der kurzen Heringssaison in diesem Jahr muss keiner fürchten, dass das Fest ausfällt. Auf die Besucher warten wieder reichlich frisch gebratener Hering und andere Fisch-Spezialitäten. 

25 Jahre Schwaaner Fischwaren GmbH: Seit nunmehr einem Vierteljahrhundert schreibt die Firma mit ihrer bekannten Marke SYWAN Erfolgsgeschichte. Extra dafür wurde eine limitierte Jubiläumsdose entworfen, welche auf dem diesjährigen Heringsmarkt erworben werden kann. Dank der Unterstützung der Stadt Schwaan sowie der VOSS Company, aber auch der vielen Vereine aus dem Ort erwartet die Besucher wieder ein abwechslungsreiches Programm. 

Dieses Jahr wird es sportlich: Neben dem traditionellen Heringsfass-Rollen und Fischdosen-Stapeln können die Besucher an einem offenen Turnier der Tischtennis-Abteilung des Schwaaner Sportvereins teilnehmen. Drei Gruppen gehen an den Start. So können sich Vereins- sowie HobbySpieler miteinander messen, aber auch die jungen Kellenschwinger oder solche, die es noch werden wollen, können sich ausprobieren und gegeneinander antreten. Höhepunkt wird das Finale ab 14:30 Uhr sein. Interessenten können sich unter www.tt-schwaan.de/turnier für die jeweilige Turnierklasse anmelden. 

Auch musikalisch wird einiges geboten: Den Anfang macht der Tessiner Spielmannszug mit frohen Klängen und guter Laune. Das Repertoire reicht dabei von klassischer Marschmusik bis hin zu aktuellen Hits. Schüler der Kreismusikschule „Friedrich von Flotow“ sowie der Musikschule Fröhlich geben ihr Können beim Tanzen, Singen und Musizieren zum Besten. So spielt das Jugendakkordeonorchester „The Flying Fingers“ einige seiner Stücke. Der Schwaaner Karnevalverein sorgt mit Moderation und seinen Tanzgruppen für gute Stimmung auf der Bühne. Voll auf Kurs geht es ab 11:30 Uhr mit dem traditionsreichen Warnemünder Shanty-Chor „De Klaashahns“ und seinem maritimen Liedgut. 

Viel Unterhaltung für Kinder: Großer Beliebtheit bei den kleinen Gästen erfreut sich immer wieder der Spielbus HUGO mit seiner Hüpfburg und den vielen Spielsachen. Aber auch das Kinderschminken am Stand des Schulfördervereins wird für verzauberte Gesichter sorgen. Und wer gerne bastelt, kann beim Förderverein Jugendschiff Likedeeler lernen, wie man Seemannsknoten knüpft. Ein Löschfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Schwaan steht zur Besichtigung bereit und wird so manche Kinderaugen zum Leuchten bringen. Außerdem wartet die Torwand der Schwaaner Eintracht darauf, mit Fussbällen beschossen zu werden und einen Looping schlagen können die Kleinen beim Springen auf dem Bungee-Trampolin. Die Hundeschule Schwaan wird in einer Präsentation vorführen, was unsere vierbeinigen Freunde alles drauf haben. 

Für das leibliche Wohl ist gesorgt: Im Mittelpunkt des Heringsmarktes wird für viele Besucher sicherlich der frisch gebratene Hering stehen. Deftig wird es auch am Grill der VOSS Company mit krosser Bratwurst und saftigem Wild. Leckere Nudel-Gerichte in Bio-Qualität gibt es am Stand der Schwaaner Pasta-Manufaktur, wo man auch für zuhause leckere Bio-Nudeln, selbstgemachte PastaSaucen und Chutneys mitnehmen kann. Und wer am Nachmittag Lust auf ein Stück Kuchen und 

Kaffee hat, ist am Stand der Bäckerei Schröder genau richtig. Kulinarisch hat der Schwaaner Heringsmarkt Einiges zu bieten, hier kommt jeder auf seinen Genuss. 

Parkplätze und Shuttle-Service: Ab 9:30 Uhr verkehrt ein permanenter Shuttle-Service zwischen dem Markt (vor der Bäckerei Schröder) und dem Gelände der Schwaaner Fischwaren GmbH. Alle einheimischen Gäste sind willkommen, diesen kostenfrei in Anspruch zu nehmen. Für auswärtige Gäste wird die Nutzung der Parkplätze im Gewerbegebiet Ost (Ortsausgang Richtung Laage) empfohlen. Von dort verkehrt ebenfalls ab 9:30 Uhr ein Pendel-Bus, der Sie kostenfrei zum Heringsmarkt bringt. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0