· 

Tag der erneuerbaren Energie

Unter dem Motto: „Energie vor Ort – Regenerativ und Regional verankert“ wartet ein unterhaltsames Programm auf Sie:

  • Kostenfreie Ballonausfahrt in 60m Höhe mit Blick über die Dächer der Stadt Schwaan
  • Für das leibliche Wohl ist gesorgt
  • Hüpfburg und Luftballon Clown für die Kleinen
  • Wasserstoff als regeneratives Speichermedium
  • Präsentation der neuesten Wasserstoffautos
  • Von der Erzeugung grünen Wasserstoffs mittels erneuerbarer Energien bis zum Verbrauch

Über das WIND-projekt

Die WIND-projekt GmbH ist ein unabhängiges Ingenieurunternehmen aus der Nähe von Rostock und ist landesweit einer der führenden Akteure im Bereich innovativer Energievorhaben. Der Fokus liegt neben der Planung und dem Betrieb von Windenergieanlagen auf der Energiespeicherung und der Kopplung der verschiedenen Energiesektoren. So vielseitig wie die Herausforderungen der Energiewende sind dabei die Anwendungsbeispiele. Darüber hinaus engagiert sich WIND-projekt im Bereich grüne Mobilität und betreibt dabei u.a. das erste Wasserstoffbetrie

bene Fahrzeug in M-V. Mit dem vorliegenden Projektansatz geht WIND-projekt diesen Weg für eine bedarfsgerechte Bereitstellung von regenerativer Energie konsequent weiter und verbindet erstmals in M-V die Windenergienutzung in direkter Weise mit der Kraftstoffbereitstellung in einer nachhaltigen Mobilitätsinfrastruktur.

Anfahrt

Von der A20 kommend nehmen Sie die Ausfahrt 12 (Kröpelin) und fahren Richtung Bützow auf die L11. Nach ca. 2km biegen Sie links ab und fahren über Lange Str., Dorfstraße und Hauptstraße bis Klein Belitz. Hinter Klein Belitz fahren Sie weiter geradeaus in Richtung Hof Tatschow und biegen nach ca. 2km rechts in den Windpark Hof Tatschow ab.


Samstag, 27.04.2019

10:00 bis 15:00 Uhr 

WIND-projekt + WEMAG AG Windpark

Hof Tatschow 18258 Schwaan


Kommentar schreiben

Kommentare: 0